header_startseite_01 header_startseite_02 header_startseite_03 header_startseite_04 header_startseite_05 header_startseite_06 header_startseite_07 header_startseite_08 header_startseite_09 header_startseite_10 header_startseite_11 header_startseite_12 header_startseite_13 header_startseite_14

Hier listen wir ihnen die aktuellen Informationen der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft auf

  • Wasserversorgung von Bayerns Wäldern bis Anfang August 2019

    LWF-Nachrichten Aug 23, 2019 | 14:31

    Bayerns Wälder sind heuer wieder von den auswirkungen der Trockenheit betroffen. Borkenkäfer und Co. verursachten teils enorme Schäden. Aber wie heftig, und vor allem wo, wirkten sich die beiden ersten, heiß-trockenen Sommermonate Juni und Juli 2019 auf den Bodenwasserhaushalt der Wälder in Bayern aus? Und wie sah es im Vergleich zum letzten Jahr aus?

    Read more...
  • Nachrichten aus dem AWG – LWF aktuell 122

    LWF-Nachrichten Aug 23, 2019 | 10:23

    Read more...
  • Sonderstandorte – Schatztruhen der Biodiversität – LWF aktuell 122

    LWF-Nachrichten Aug 22, 2019 | 10:38

    Das Waldland Bayern verfügt nicht nur über sehr viel Wald, sondern auch über eine Vielzahl unterschiedlicher Waldstandorte – trotz der historisch bedingten starken Veränderungen zahlreicher Standorte durch den Menschen. Auf diesen wenigen verbliebenen »Sonderstandorten « lebt eine überproportional hohe Zahl seltenen Tier-, Pilz- und Pflanzenarten. Sonderstandorte haben daher eine herausragende Bedeutung für die Biodiversität der heimischen Arten.

    Read more...
  • Biomasse aus dem Wald: Mit dem »Energie-Atlas Bayern« – LWF aktuell 122

    LWF-Nachrichten Aug 22, 2019 | 10:33

    Die Wärme- und Stromwende können Kommunen auch gemeinsam umsetzen. Doch wenn sich zum Beispiel mehrere Kommunen an einem Biomasseheizkraftwerk beteiligen möchten, könnte die Standortsuche in der Region schwierig werden: Ist in den Gemeinden überhaupt genügend Energie in Form von Biomasse vorhanden? Wo sind die verfügbaren Ressourcen am vielversprechendsten? Wo ist die Konkurrenz um den Rohstoff durch bestehende Werke am größten? Ist die Nutzung einer alternativen Energiequelle vielleicht sinnvoller? Der »Energie-Atlas Bayern« hilft bereits seit 2011 bei der Entscheidungsfindung.

    Read more...
  • Spechte – Schirmarten im Waldnaturschutz – LWF aktuell 122

    LWF-Nachrichten Aug 21, 2019 | 10:59

    Spechte sind Schlüsselarten in Waldökosystemen. Von ihrer Präsenz profitieren zahlreiche Folgenutzer. Ihre starke Bindung an altholz-, totholz- und biotopbaumreiche Wälder macht diese Artengruppe zu hervorragenden Indikatoren im Waldnaturschutz. Landesweite Erhebungen und langfristige Monitoring-Programme belegen in Bayern überwiegend positive Bestandstrends dieser wertgebenden Waldarten.

    Read more...
  • Klimawandel und dessen Auswirkungen auf unsere Wälder

    LWF-Nachrichten Aug 20, 2019 | 11:29

    Die Folgen der Trockenheit sind in Bayern unübersehbar. Alufgrund des deutlich gesteigerten Interesses der Öffentlichkeit gibt die LWF hiermit Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.

    Read more...
  • Lagegenaue Erfassung von Bäumen aus dem Flugzeug – LWF aktuell 122

    LWF-Nachrichten Aug 14, 2019 | 08:28

    Fernerkundungsdaten liefern immer genauere Informationen über Bayerns Wälder. In diesem Zusammenhang sind digitale Orthophotos aus Luftbildbefliegungen ein zentrales Arbeitsmittel. Über eine Ressortvereinbarung stellt die Bayerische Vermessungsverwaltung der Bayerischen Forstverwaltung mittlerweile alle zwei Jahre aktualisierte Orthophotos zur Verfügung. Seit der Bayernbefliegung 2018 hat die Vemessungsverwaltung auf Orthophotos der neuesten Generation, sogenannte True- Orthophotos, umgestellt, die eine bessere Lagegenauigkeit aufweisen.

    Read more...
  • Klima – Boden – Baumartenwahl

    LWF-Nachrichten Aug 13, 2019 | 14:08

    Read more...
  • Farbenprächtiger Unterwasserdrache wird Lurch des Jahres – LWF aktuell 122

    LWF-Nachrichten Aug 13, 2019 | 11:07

    Der Bergmolch ist unsere attraktivste Molchart, zumindest wenn er im Frühjahr seine »Wassertracht« angezogen hat. In Mitteleuropa weit verbreitet ist er vielerorts ein Tier des Waldes. Die Deutsche Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde (DGHT) hat den tropisch anmutenden Bergmolch zum Lurch des Jahres 2019 gekürt.

    Read more...
  • Nachrichten aus dem Zentrum Wald-Forst-Holz – LWF aktuell 122

    LWF-Nachrichten Jul 31, 2019 | 14:40

    Das Zentrum Wald-Forst-Holz Weihenstephan - bestehend aus der Studienfakultät für Forstwissenschaft und Ressourcenmanagement der Technischen Universität München, der Fakultät Wald und Forstwirtschaft der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf und der Bayrischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft - vereint Forschung, Lehre und Beratung an einem Standort und bildet den Knotenpunkt forstlicher Kompetenz in Bayern.

    Read more...